och noe schon wieder adac

Och noe… schon wieder ADAC…

Gestern Abend wollte ich noch zu Freunden in Dortmund fahren, da das Wetter herrlich war fuhr ich kurzerhand die schöne Strecke und nicht über die Autobahn, doch leider bin ich nicht weit gekommen. Irgendwann rotze die FZR Fehlzündungen aus dem Endtopf und ging aus.

Nachdem ich mich an einen günstigen Platz habe ausrollen lassen die Schnelldiagnose: Batterie leer. Aber warum entleert sich eine Batterie während der Fahrt? Tja, Lichtmaschine oder Laderegler defekt.

Ich habe mich vom ADAC zu Yamaha Aster in Menden schleppen lassen, wir müssen dann Montag morgen mal schauen was es ist. Eine gebrauchte Lima kostet bei eBay so 80 bis 100 Euro, das wäre ja noch im Rahmen. Und das eine Lima nach über 70.000 Kilometern mal kaputt geht, kann ja schon sein. Ebenso dem Laderegler wäre es nach dieser Laufleistung zu verzeihen.

Jetzt darf nur die XJ nicht streiken, sonst bin ich wirklich so gar nicht mehr mobil. Also muss ich am Montag mit der XJ auch noch mal eben fix zum TÜV… naja, wird schon werden.

Abgestempelt unter , , , , ,
3 Leute haben was dazu gesagt und 225 haben das bereits gelesen.

Ich will das weitergeben:

Tweet
Facebook
Share

3 Antworten

  1. Olti

    schrob am 13 Jun 2009 um 22:09

    O ha! Da lohnt sich das ja schon fast einen Zweiradschlosser festanzustellen. Die Garage voller Kräder und keins läuft 😛

    Naja, neidisch bin ich trotzdem.

    Was macht den die Ural, oder ist die über Sommer eingemottet?

    [Antworten]

  2. Pingback: Das BlaBlog.

  3. Hi Olti,

    naja… die XJ 650 läuft ja noch, die läuft ja irgendwie immer und ich habe heute auch ohne Mängel den TÜV neu gemacht.

    Dann war ich heute morgen nach dem TÜV Termin noch bei Yamaha, und wir haben die Batterie überbrückt um danach den Ladeestrom zu messen: 14,7 Volt Ladespannung, also ist es nicht die Lima oder der Regler, sondern vielleicht eventuell einfach nur eine defekte Batterie… mal sehen. Morgen früh fahre ich nochmal hin.

    Die Ural wollte ich mir jetzt im Sommer (wenn ich die Enfield wieder auf der Straße habe) mal ordentlich beschrauben und richtig Winterfest machen.

    [Antworten]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *




Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>