honda power of dreams testtag und wheelen mit lothar schauer

Honda Power of Dreams Testtag und Wheelen mit Lothar Schauer

Honda Crossrunner

Honda Crossrunner

Hellyeah, was wird das erste Wochenende im Mai spaßig, ich freu mich riesig. Am Freitag hat Honda – wie bereits letztes Jahr – zum Test der aktuellen Modelle eingeladen und wie es aussieht, sind dieses Jahr auch mehr motorradaffine Blogger dabei. Es dürfte also ein netter Social Media Mopped-Event werden, auf dem entsprechend viel per Twitter und im Nachgang auch per Blogs geschrieben wird. Offizieller Hash-Tag auf Twitter ist #HondaTT11.

Besonders freue ich mich darauf die neue Honda Crossrunner zu fahren, ich bin gespannt, ob in dem Motorrad wirklich das steckt, was ich mir vorstelle: Eine handliche bequeme unkomplizierte Maschine, die einfach Spaß macht. Sowas wie meine KLX in dick sozusagen. Und die CBR600RR würde ich auch gerne mal fahren, das habe ich letztes Jahr nämlich nicht geschafft. Ich muss ja endlich mal herausfinden, was Dennis vom MoppedBlog an diesen 600er Drehorgeln so schön findet. 🙂

Am nächsten Tag wird es dann nochmal anstrengend aber sicherlich auch spaßig und lehrreich, denn endlich kommen wir dazu unser Wheelie-Training bei Lothar Schauer durchzuziehen. Der erste Termin ist ja leider ins Wasser gefallen, weil Lothar krank war, das hat aber nur unsere Vorfreude erhöht. Ich bin schon gespannt, wie Lothar uns das vermittelt, was die Kniffe sind und ob ich das gelernte auch in die Praxis umsetzen kann.

Zu beiden Veranstaltungen reise ich übrigens mit meiner Diesel Enfield an, ich werde Lothar mal vorschlagen, ob der die Diesel nicht mal wheelen will, wenn er das schafft, dann gebe ich eine Runde! 😉

Abgestempelt unter , , ,
11 Leute haben was dazu gesagt und 330 haben das bereits gelesen.

Ich will das weitergeben:

Tweet
Facebook
Share

11 Antworten

  1. Ich will dann aber auch ein Video vor der gewheelten Enfield sehen.

    []

  2. Angeblich ja alles nur eine Frage der Technik, aber ich glaube eine Maschine mit ca. 180 Kilo, 11 PS und einem Drehzahlband wie ein Akkuschrauber wird echt eine Herausforderung! 😉

    []

  3. Ach, Wheelies gingen auch damals in der Berufsschule mit den 50ern mit 3.5 PS. Einfach ordentlich die Kupplung schnalzen lassen und dran ziehen. Dann kommt meist sowas aehnliches wie ein Wheelie bei raus 🙂

    P.S. Ich freu mich! 🙂

    []

  4. Naja, aber eine 50er wiegt auch nur so 60 bis 70 Kilo. Die kriegt man ja auch schon fast durch Lenkerreißen hoch… 😉

    []

  5. Yeti

    schrob am 07 Apr 2011 um 14:11

    @Marc

    Das mit dem Lenkerreißen bei der Diesel würde ich lieber lassen!

    -> Du weißt was dem Uwe (Salatölenni) bei dem Versuch passierte 😉

    []

  6. Stimmt, sonst reißt der Lenker! 😉

    []

  7. Aaron

    schrob am 07 Apr 2011 um 18:46

    Mmh, ich will auch zum Honda Power of Dreams Testtag 2011. Ob ich dafür wohl frei bekomme?

    Na ja, vielleicht schaffe ich es ja wenigstens Freitag Abend zu @schrm 😉

    []

  8. Tja, die Einladung kam die Tage auch bei mir an, mal gucken ob ich da frei bekomme. Ist ja ansonsten bei mir um die Ecke quasi.

    []

  9. Pingback: unorganisiertes sammelsurium

  10. @Aaron: Also wenn dir dein Arbeitgeber für so ein Event nicht freigibt, dann solltest du vielleicht über einen Wechsel nachdenken! 😉

    @Chris: Würde mich freuen, dann wäre wenigstens noch ein zweiter Pirat dabei. 🙂

    []

  11. Pingback: Das Blog-Motorrad #6 » BlogSG