forum

Mit der Yamaha XJ 650 zum Treffen an die Rhön

Freitag Morgen, es ist acht Uhr und nach dem ersten Kaffee, den ich mir gemeinsam mit Steffi in den Kopf schütte, bin ich bereit für die Reise zu meinem ersten richtigen Motorradtreffen. Naja, was heißt richtig, sagen wir mal so: Bereit für das erste Treffen, dessen Inhalt ein für meine Verhältnisse modernes Motorrad ist – die Yamaha XJ. Es geht an die Rhön, doch ich werde nicht allein Anreisen, ich habe mich mit Siggi und Ludwig in Dortmund verabredet und so fahre ich von Menden nach Dortmund in meine Wohnung, um noch ein paar Sachen zu packen. (weiterlesen …)

Abgestempelt unter , , , , ,
Eine Person hat was dazu gesagt und 1221 haben das bereits gelesen.

Ich will das weitergeben:

Tweet
Facebook
Share

Mit der Enfield beim Bulettenputztreff in Solingen

Anreisetag

Irgendwie bin ich immer schrecklich müde, wenn ich auf Tour gehe. Nach dem spannenden Spiel von Deutschland gegen Portugal war ich so aufgedreht, dass ich erst spät und womöglich auch mit einem Bier zuviel ins Bett gekommen bin. Der Wecker am heutigen Freitag Morgen respektiert diesen Umstand allerdings nur wenig bis gar nicht, zeigt keine Gnade und reißt mich um sieben aus dem eher unruhigen Schlaf. “Keine Kopfschmerzen”, denke ich erfreut, “wenigstens bleibt mir das erspart”.

(weiterlesen …)

Abgestempelt unter , , , , , ,
14 Leute haben was dazu gesagt und 481 haben das bereits gelesen.

Ich will das weitergeben:

Tweet
Facebook
Share