fazer

Probefahrt mit der aktuellen Yamaha FZ1 Fazer

Nein, nicht dass ich mir sowas modernes zulegen wollte, aber ich hatte gestern meine Yamaha FZR 1000 bei Aster in Menden in der Werkstatt. Übrigens nicht die schlechteste Adresse, nette Leute, gutes Werstattteam und vorallem den netten Service für 10 Euro pro Tag bei einem Werkstattaufenthalt ein Ersatzmotorrad zu bekommen. Und genau diesen Service habe ich gestern in Anspruch genommen, denn irgendwie musste ich ja schließlich zur Arbeit kommen. Die FZ1 war dann die einzig noch freie Maschine, wie praktisch. Die Eckdaten der Maschine: Teilverkleidet, rund 1000 Kubik, 150 PS, 4 in 1 Anlage, schwarz. (weiterlesen …)

Abgestempelt unter , , ,
7 Leute haben was dazu gesagt und 7395 haben das bereits gelesen.

Ich will das weitergeben:

Tweet
Facebook
Share